· 

Theater Cazis

Am 09. November 2019 trafen sich 12 Mitglieder des BZWK in Cazis um sich das

Theaterstück ,,Tatort Villa Bock`` von der HOBBY – BÜHNE CAZIS anzuschauen.

Es handelte sich um ein Lustspiel in 3 Akten von Daniel Kaisser

Handlung:

Der Kriminalschriftstellte Hugo Bock hat eine turbulente Nacht vor sich. Wegen

eines kleinen Verhältnisses mit Amanda wird er nun von deren Ehemann

erpresst. Um die «Angelegenheit» zu lösen, hat er einen «todsicheren» Plan

ausgearbeitet, wie er den Erpresser «beseitigen» kann. Dazu benötigt er

allerdings die Hilfe seines besten Freundes Karl. Da aber plötzlich viele andere

«Besucher» zu den unpassendsten Zeiten in der Villa Bock aufkreuzen, geht

alles schief was nur schief gehen kann. Eine Verwechslung nach der anderen ist

vorprogrammiert. Wer bringt schlussendlich «Licht ins Dunkeln?» Es wird auf

jeden Fall spannend.

Das Theaterstück war super gespielt und alle hatten riesigen Spass und immer

wieder was zum lachen. Wir genossen den Abend sehr und bedanken uns

herzlich bei der HOBBY – BÜHNE CAZIS für diesen genialen Auftritt!