· 

Klaushöck 2019 und End of Season

Es ist der 7. Dezember 2019 und auf dem Waldcamping in Landquart herrscht Hochbetrieb. Was ist den da schon wieder los? Ganz einfach. Der Bündner Zelt- und Wohnwagenklub feiert seinen letzten Anlass im 2019 mit dem Klaushöck.

Rund 50 Erwachsene und 15 Kinder freuten sich über den Besuch des Samiklaus, welcher aus dem Tiefen Wald auf den Waldcamping in Landquart gekommen ist.

 

Pünktlich um 17.00 Uhr eröffnete unser Präsident Sandro Schumacher den Klaushöck und die Stimmung wurde mit Glühwein und Punsch aufgeheitert.

Die vielen Kinder spielten fröhlich zusammen und freuten sich auf den Fackelmarsch zum Samiklaus.

Um 18.00 Uhr ging es dann los. Praktisch alle anwesenden machten sich mit Fackeln in Richtung Wald um den Samiklaus zu suchen. Der Rot gekleidete, mit weissem Bart geschmückte Mann erscheint aus dem dunkeln Wald und begrüsst die Kinder des BZWK. 

 

Nach ängstlichen Blicken, coolen Samiklaus Sprüchen und Verteilung der Säckli machten sich alle Beteiligten auf den Weg zurück zum Platz Eigenen Bistro und wurden dort durch die Köche Franz und Ueli mit feinem Hörnli mit Gehacktem verwöhnt. Der gesponserte Dessert wurde ebenso genossen wie der anschliessende gemütliche Ausklang des Vereinsjahr 2019

 

Der Vorstand des Bündner Zelt- und Wohnwagenklub bedankt sich bei allen Teilnehmern für das Zahlreiche erscheinen und wünscht allen Mitgliedern des BZWK frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

 

Der Bündner Zelt- und Wohnwagenklub startet das neue Vereinsjahr 2020 mit der jährlichen Generalversammlung am 14.Februar 2020 im Restaurant Rheinkrone in Chur.